22.7.2020 | Frauenfußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat die Torhüterin Merle Frohms verpflichtet. Die 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 30.Juni 2023. In den vergangenen beiden Spielzeiten war die zehnmalige Nationalspielerin für den SC Freiburg aufgelaufen. Zuvor hatte Frohms sechs Jahre lang beim Serienmeister VfL Wolfsburg unter Vertrag gestanden. Frankfurts Sportdirektor Siegfried Dietrich adelte den Neuzugang als "große Persönlichkeit und eine moderne, mitspielende Torfrau mit starken Reflexen sowie darüber hinaus eine Führungsspielerin".