23.7.2020 | Die Spielergewerkschaft NFLPA und die Football-Profiliga NFL haben sich auf die Absage der Preseason-Spiele vor der kommenden Saison geeinigt. Ursprünglich wären wie in den vergangenen Jahren vier Vorbereitungsspiele geplant gewesen, aufgrund der Coronakrise stand zuletzt aber schon eine verkürzte Vorbereitung zur Diskussion. Nachdem mehrere Stars in der Diskussion um die Sicherheitsmaßnahmen via Soziale Medien geschlossen in die Offensive gegangen waren, geriet die Liga in den vergangenen Tagen unter Druck. Die NFL-Saison soll am 10.September angekickt werden.