26.7.2020 | Eintracht Frankfurts Europa-League-Gegner FC Basel hat doch keinen Coronafall. Wie die Schweizer mitteilten, habe sich durch einen negativen Nachtest beim namentlich nicht genannten Profi der "von allen involvierten Experten geäußerte Verdacht erhärtet, dass es sich am Dienstag um ein 'falsch positives' Testergebnis gehandelt" habe. Der Spieler könne die Isolation sofort verlassen und wieder zur Mannschaft stoßen. Am 6.August empfängt Basel zum Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League die Frankfurter, die SGE hatte das Hinspiel kurz vor der Corona-Zwangspause 0:3 verloren.