28.7.2020 | Die beiden Topfavoriten Jan-Lennard Struff und Philipp Kohlschreiber haben bei der International Premier League für Tennisprofis ihre Auftaktspiele gewonnen. Struff setzte sich in Halle/ Westfalen gegen Julian Lenz mit 6:4, 7:5 durch. Kohlschreiber bezwang Nachwuchshoffnung Louis Wessels mit 6:4, 6:4. Bei der vom früheren Davis-Cup-Profi Andre Begemann organisierten Turnierserie über fünf Wochen sollen die Profis Spielpraxis sammeln bis die 
weltweite Tour ihren Betrieb wieder aufnimmt.